Allgemein

Zu Hause lernen und einen Abschluss in Pflege nachholen: Das GIBZ macht’s möglich

In den Bereichen Pflege und Allgemeinbildung gibt es neu am Gewerblich-industriellen Bildungszentrum Zug (GIBZ) spezielle Lehrgänge für Erwachsene, die mehrheitlich zeit- und ortsunabhängig absolviert werden können. Menschen, die seit vielen Jahren im Pflegeberuf arbeiten, aber nie den EFZ-Abschluss als Fachfrau/Fachmann Gesundheit (FaGe) absolviert haben, bekommen ab August 2022 die Chance, diesen in einem zweijährigen, individualisierten Lehrgang am Gewerblich-industriellen Bildungszentrum Zug (GIBZ) nachzuholen.

Das ist ein Zitat der Seite von www.luzernerzeitung.ch