Pflege wehrt sich gegen «Verbesserung»
Allgemein

Pflege wehrt sich gegen «Verbesserung»

Das Personal des Kantonsspitals Winterthur reichte Beschwerde gegen das neue Personalreglement ein.

Der Zürcher Regierungsrat hat die umstrittenen Personalreglemente der kantonalen Spitäler genehmigt. Das Personal des KSW hat dagegen Beschwerde eingereicht – nicht aber jenes der IPW.Das Personal des Kantonsspitals Winterthur reichte Beschwerde gegen das neue Personalreglement ein.

Das ist ein Zitat der Seite von www.landbote.ch